Nach dem Gewinn der traditionellen Regenbogen-Liga 2017/18 (Oktober bis März) konnten die „Rainbow Fighters“ am 18.04.2018 auch den Rainbow-Cup 2018 für sich entscheiden. Mit drei Siegen gegen die „Ghosts“, „Spiders“ und „Ninjas“ ging der Hauspokal der Regenbogenschule erstmals an die „Fighters“. Ohne Gegentreffer ließ die Mannschaft den anderen Teams keine Chance.

Ende April nehmen die besten Spieler der Regenbogenschule nunmehr die große Herausforderung an und treten als jüngstes Team aller Zeiten beim JCFL-Superflag (U14 Jugend-Turnier) an. Unter der Bezeichnung „Rainbow Düsseldorf“ geht es beim Einladungsturnier der Freiherr-vom-Stein-Realschule dann schließlich um Spaß, Spielpraxis und den Versuch, mindestens ein Spiel zu gewinnen.